Vom 10. bis 12. Januar hat wieder ein tolles Wochenende in Österreich auf dem Fuchshof stattgefunden. Von Jung bis Älter waren Mitglieder/innen der Tischtennisabteilung sowie deren Partner, Kinder und Enkelkinder und Freunde des Vereins vertreten.
Im Vorfeld wurden bereits die Wetterberichte und Schneefallgrenzen begutachtet, sodass man sich bereits auf sonnige Tage freuen konnte.
Während der größte Teil am Freitag angereist ist, konnten einige Mitreisende bereits bei Kaiserwetter die umliegenden Pisten unsicher machen, die Breitachklamm begutachten oder tolle Stunden auf der Terrasse genießen.
Nach dem Abendessen wurden im Aufenthaltsraum die Gemeinschaftsspiele ausgepackt. Von UNO, Cabo über Mäxle war für jeden etwas dabei. Einige Spieler haben auch die Zeit zur „Vorbereitung“ im Tischtennisraum genutzt.
Am Samstag haben sich die Skifahrer, die sich im Skigebiet verteilt hatten, und einige Nicht-Skifahrer zum Apresski in der Schirmbar im Tal getroffen. Zum gemeinsamen Abendessen waren alle pünktlich zurück am Fuchshof, da es Manne’s-Spezialsauce, die wieder mal eine gelungene Köstlichkeit darstellte, zu den alljährlichen Spaghetti gab.
Auch an diesem Abend haben die Gemeinschaftsspiele nicht lange auf sich warten lassen, bevor es für alle etwas früher als am Vorabend ins Bett ging.

Nach dem gelungenen Wochenende kann man sich bereits auf den Sommer-Fuchshof, der vom 10.07. bis 12.07. stattfindet, freuen.