Die fünfte Herrenmannschaft startet diese Saison eine Liga tiefer und hatte die Top 5 als Saisonziel. Die ersten beiden Spieltage wurden trotz Ersatzspieler mit 9:3 gegen Winterbach und mit 9:6 in Hohenacker gewonnen. Insgesamt wurde die Hinrunde auf Platz drei mit einer Bilanz von 12:6 Punkten zufriedenstellend beendet. Wir hoffen, dass wir die drei verlorenen Begegnungen in der Rückrunde durch eine verbesserte Aufstellung, positiv gestalten können.