Zur Winterpause ist der zweite Tabellenplatz sicher!

Mit der Aufstellung Marcel Puschner (14 Siege:3 Niederlagen), Lukas Möller (9:4), Kai Strehle (9:1), Lalla (8:1), Alina Rölke (4:3), Thomas Deckert (7:2) und Michael Ziegler (6:2) wurde das Ziel, der Aufstieg in die Bezirksklasse, angestrebt.  

Nachdem die Vorrunde absolviert ist, konnten sich die Spieler/innen der zweiten Mannschaft mit acht Siegen und einem Unentschieden den zweiten Tabellenplatz sichern.

Gleich am dritten Spieltag waren wir zu Gast beim direkten Aufstiegskonkurrenten aus Hohenacker und mussten durch ein Unentschieden den ersten und einzigen Punktverlust der Hinrunde hinnehmen.

Kurz vor der Winterpause spielten wir gegen die Mannschaft aus Korb, die ebenfalls Aufstiegsambitionen hat, und konnten das wichtige Spiel - trotz Ersatzspieler - mit 9:5 gewinnen, sodass ein wichtiger Schritt in Richtung Aufstieg geglückt ist, denn in diesem Jahr darf sowohl der Meister der Kreisliga A Südwest als auch der Zweite in die höhere Liga, Bezirksklasse, aufsteigen. Alle anderen Begegnungen der Vorrunde konnten wir deutlich für uns entscheiden, sodass wir zu Rückrunde an unserem Ziel festhalten können. 

Bevor wir uns in die Winterpause verabschieden, möchten wir uns an dieser Stelle auch nochmal bei allen Ersatzspielern bedanken!

Einen guten Rutsch und ein Erfolgreiches neues Jahr 2019 wünscht die zweite Mannschaft des TVOe!