Gute & souveräne Hinrunde unserer 1. Herrenmannschaft.

Mit einem 9:3 Sieg gegen Bettringen konnte die Mannschaft die Hinrunde auf dem zweiten Platz abschließen. Trotz einiger Stolpersteine, insbesondere die Verletzung unserer Nummer 4, Felix Dangel, nach dem zweiten Saisonspiel, konnten die Jungs Sieg um Sieg, meist deutlich, einfahren.
Einzig im Topspiel, auswärts beim Favoriten aus Feuerbach unterlag das Team. Das deutliche Ergebnis spiegelt jedoch nicht den engen Spielverlauf wider, so dass für die Rückrunde im direkten Wiedersehen alles offen ist. Michael Bachl (1.2), Marcel Bauer (1.3) & Markus Werne (1.4) sowie die Ersatzspieler, an die an dieser Stelle ein besonderer Dank geht, Kai Strehle und Lukas Möller spielten eine starke & erfolgreiche Vorrunde. Herauszuheben sind unser Neuzugang & Trainer Thomas Ogunrinde (1.1) sowie Jochen Offtermatt (1.6). Die Beiden haben die Hinrunde mit keiner bzw. lediglich einer Niederlage beendet. Mit einer vergleichbaren Rückrunde und einem Sieg gegen den Tabellenführer aus Feuerbach ist der direkte Aufstieg möglich. Ansonsten gilt es den aktuell besetzten Relegationsplatz weiter zu festigen.

Auch im neuen Jahr freut sich die erste Herrenmannschaft auf Eure Unterstützung und wünscht allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!