Am 17.09.2017 fanden die 30. Stadtmeisterschaften in Oeffingen statt. Die Leitung oblag den drei ansässigen Vereinen aus Fellbach, Schmiden und Oeffingen gemeinsam.

Die Jugendkonkurrenzen wurden aufgrund der wenigen Teilnehmer/innen nicht in Altersklassen, sondern in die Klassen „unter 1000 TTR-“ und über „1000 TTR-Punkte“ unterteilt.

Durch die neue Einteilung entstand ein ausgeglichenes Teilnehmerfeld. Anfänger mussten aufgrund der Einteilung nicht gegen bereits etablierte Tischtennisspieler/innen antreten und konnten ein paar Erfolge erzielen.

Die Konkurrenzen waren mit 15 Teilnehmern bei „unter 1000 TTR-Punkte“ und 8 Spielern bei „über 1000 TTR-Punkte“ besetzt.

Siegerin bei unter „1000-TTR-Punkten“ im Hauptfeld wurde Felicia Wieser, die Trostrunde konnte Philipp Lenz vor Belgin Bayraktar für sich entscheiden. Der Sieg bei über 1000 TTR-Punkten ging nach Fellbach.

Wir hoffen auch im nächsten Jahr wieder viele Jugendspieler/innen aus Oeffingen für die Stadtmeisterschaften gewinnen zu können.